Abfall / Recycling / Entsorgung

Entsorgen Sie alle Materalien bei uns im Recycling Center Thusis. Wir kümmern uns um die fachgerechte Entsorgung.

Was darf vorbeigebracht werden?

  • Kunststoff-Sammelsack Bühler
  • Elektro- und Elektronikschrott (Swico)
  • Kühlschränke, Geräte usw. (Sens)
  • Leuchtstoffröhren, Birnen usw. (Sens)
  • Batterien (Kleinstbatterien/Autobatterien)
  • Nespresso-Kapseln
  • Altmetall
  • usw

Öffnungszeiten Sammelstelle

Montag – Samstag
07:00 – 12:00       13:30 – 20:00
Sonntag geschlossen

Bühler Recycling Center Thusis

  • Sperrgut
  • Altholz
  • Bauschutt
  • Eternit
  • Sondermüll (Chemie)
  • usw

Öffnungszeiten Recyclingcenter

Montag – Freitag
09:30 – 11:30       13:15 – 16:30

ab Juni 2020: Letzter Samstag im Monat
08:30 – 11:30

 Kartonammlung 2020

Richtlinien Kartonsammlung

Was nicht?

keine Fremdstoffe wie Klebefolie, Schliessbänder, Plastikeinlagen, Füllmaterial
aus Kunststoff, Holzwolle
kein Styropor, keine Futtersäcke
kein plastifizierter Karton, wie z.B. Milchtüten
keine verschlossene Kartonschachteln bereit stellen

Wie bereit stellen?

Schachteln zusammenlegen / auseinander falten / zusammen stellen / flach bündeln.
Kleinere Schachteln gebündelt in eine grössere Schachtel stellen.
Bitte nur sauberen Karton bereitstellen.
Bereitgestellter Karton, der nicht diesen Richtlinien entspricht, wird stehen gelassen.

 Papiersammelung 2020

  Sammlung mit Mulden

  A&M Altpapier richtig sammeln

Was sammeln?

Alle Arten von Papier:
Zeitungen, Kuverts
Zeitschriften + Prospekte ohne Beschichtung
Bücher bitte ohne Buchdeckel

Was nicht?

Papiertragtaschen
Tetrapak, Futtersäcke, geschreddertes Papier
Fremdstoffe, wie Styropor oder Metall

 Tourenplan 2020

 Abfuhrplan Avers 2020

 Abfuhrplan Feldis 2020

 Abfurplan Ober-Tschappina 2020

 Abfuhrplan Scheid 2020

 Infos Container ID

 ID Bestellung Gemeinden Vorlage

Container Identifikation – Ein Vorteil für Gemeinden und Containerbesitzer.

Für die Erfassung der Containerbesitzer, welche in Ihrer Gemeinde mit einem Chip und eventuell
einem Containerschloss ausgerüstet werden sollen, benutzen Sie bitte unsere Vorlage.

 Flyer Bühler

  Erhältliche Säcke + Verkauf- und Sammelstellen

  Unterschied Kunststoffsammelsack ROT und GRÜN

Neues Gemeindeangebot

Mit unserem roten Kunststoffsammelsack können Gemeinden ausserhalb Domleschg/Heinzenberg den Einwohnern das Kunststoffrecycling ohne grossen Aufwand im Verursacherprinzip anbieten.

Was sammeln?

Kunststoffabfälle aus Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft, z.B:
Hohlkörper / Festkörper wie Flaschen, Shampooflaschen, Eimer, Kessel, Kisten, Rohre, Flaschenverschlüsse
Folien wie Verpackungsfolien, Luftpolsterfolien, Schrumpf-, Stretch-, Wickelfolien, Tragtaschen, Säcke für Dünger o.Ä.

Was nicht sammeln?

kein PVC, keine PET-Getränkeflaschen
keine Rückstände von Chemikalien, Farben, Öl u. Essig
keine Fremdstoffe wie Papier, Karton und Tetrapack
keine Produkte wie CDs, Gartenschläuche, Stroh, Dünger, Dichtungen, Spielzeuge

EPS/Styropor separat sammeln

Nicht vermischt mit Kunststoffen kann EPS (Styropor) wie Isolier-, Füll- oder Dämmmaterial, Verpackungen mit dem gleichen Sack gesammelt werden. d.h. nur EPS darf in einem Sammelsack sein. Für das EPS-Recycling eignet sich nur Styropor, welches nicht mit Kunststoff vermischt ist (Glänzendes Styropor).

Infos + erhältliche Säcke

Warum Kunststoffrecycling?

Für die Umwelt: CO2 um 50% reduzieren
Kunsttoff ist ein endlicher Rohstoff (Erdöl)
CH Politik: Vermeiden -> Verwerten (Recycling) -> Verbrennen -> Deponieren
CH-Wirtschaft: Recyclierbarer Kunststoff wird zum Rohstoff für die CH-Industrie

Wir bieten

Sammlung Big Bag: Abgabe BRC, Unterrealta, Bezahlt mit Sack oder Abholung (s. Information Maschinenring GR), Bezahlt mit Sack
Folien in sich Rollen: Abgabe BRC Unterrealta, Bezahlung mit Wägung

Was nicht sammeln?

Netze und Schnüre! Bitte separat in Kunststoffsammelsack sammeln oder als Sperrgut-Abfall zum BRC Unterrealta bringen

 Grüngut-Sammeltour 2020

Optimale Verwertung in der Biogas-Anlage von Biomasse aus Küche, Garten und Umgebung

Was sammeln?

Grüngut, Rüstabfälle, Strauchmaterial, Äste, Kaffeesatz, Teekraut, Kleintiermist von Pflanzenfressern
Schnittblumen, Laub, Stroh, Heu, Organisch abbaubare Kompostbeutel mit weissem Gitternetz nach DIN V54900

Was nicht sammeln?

Erde, Kies, Sand, Asche, Steine, tierische Abfälle, Fleisch, Fisch, Kadaver, Glas, Batterien, Metall, Textilien, Medikamente, Staubsaugersäcke ect.